Tagebuch aus Haithabu / Hedeby
 
   

19. April 2009 - Bogenschießen und Webstühle

Endlich ist die Winterzeit für die Häuser vorbei.
Anfang April wurde die Saison 2009 eingeläutet und seitdem können die Besucher sich nicht nur das Wikinger-Museum ansehen, sondern auch die Häuser.
Mir ist gleich der neue Zaun im Garten aufgefallen,
sowie die neuen Pflanzen.
Gartenbereich Haithabu 19-04-2009

Da der Fischer letztes Jahr mit dem Museums-Einbaum wegen zahlreicher Risse beinahe untergegangen ist, wurde der Einbaum behandelt und liegt nun am Kastenbrunnen. Wie schon im letzten Jahr wird Vikingr-Kontor ihr Verkaufszelt mehrfach in Haithabu aufstellen. An diesem Tag war auch eine Veranstaltung und zwar Bogenschießen mit Sven Hopp. Zusammen mit Marion war er am Bogenstand, wo die Besucher Pfeile auf Tierfiguren abschiessen konnten. In dieser Mitmachaktion zeigt Sven den Besuchern auch, wie man Pfeile herstellt. Es sind noch einige dieser Mitmachaktionen in diesem Jahr geplant.

Im Haus des Tuchhändlers [Nr. 2] stehen zwei neue senkrechte Webstühle. Einer davon wurde schon aufgeschärt.
In diesem Jahr sind einige Vorführungen an den senkrechten Webstühlen geplant. Die erste Vorführung ist am 10. Mai mit Michaela Kafai, Christoph und Raphaela Roeser im Haus des Tuchhändlers [Nr. 2].
Senkrechte Gewichtswebstühle Haithabu 19-04-2009
Versjon: 13-juni-2011 © by Kai-Erik Ballak - All rights reserved -
E-Mail: info(at)haithabu-tagebuch.de
besucherzaehler rc-webdesign