Tagebuch aus Haithabu / Hedeby
 
   

29. Juni 2019 – Lebenszeichen - nach einem Jahr ohne Einträge hier in dem Haithabu-Tagebuch (2)

In dem ersten Teil schrieb ich zwar, das bereits schon morgen am 19. April 2019 Teil 2 folgen würde, aber nun sind eher doch wieder einige Wochen vergangen. Aber nun schreibe ich tatsächlich an dem zweiten Teil, weil ich unbedingt auf einen wichtigen Termin hinweisen möchte. Morgen am 30. Juni 2019 ist die Welterbefeier zwischen Hollingstedt, Danewerk und Haithabu. Vor einem Jahr wurden die alten Stätten Haithabu und Danewerk zur UNESCO-Welterbestätte Haithabu-Danewerk erklärt. Zu diesem besonderen Anlass wird morgen ab 10:00 Uhr eben diese Welterbefeier stattfinden. Es sind in vielen Gemeinden drumherum Veranstaltungen geplant und neben einer Menschenkette wird um 16:30 Uhr auf dem Veranstaltungsgelände neben dem Haithabu-Wall die offizielle UNESCO-Welterbeurkunde von Staatsministerin Michelle Müntefering an dem Ministerpräsident von Schleswig-Holstein Daniel Günther übergeben. Wer also Zeit und Lust hat, sollte mal morgen unbedingt vorbeischauen und mitfeiern. Das Programm als PDF habe ich hier abgelegt, Download-Link rechts unten in der Spalte. Der Tag wird findet durch eine Abendveranstaltung am Halbkreiswall in Haithabu dann seinen Abschluß.

In diesem Jahr wird es die erste Welterbefeier am 30. Juni 2019 geben.

In diesem Jahr wird es die erste Welterbefeier am 30. Juni 2019 geben.
Mehr Informationen in dem Programm als PDF (Downloadlink rechts in der Spalte).

Eigentlich wollte ich hier nun einige Links zum Norddeutschen Rundfunk (NDR) verlinken, da die einige interessante Beiträge zum Welterbekulturstätte Haithabu-Danewerk gesendet hatten aber die sind leider alle schon wieder verschwunden. Zumindest einen Beitrag mit dem Titel: Saisonstart im Wikinger Museum Haithabu wurde noch nicht gelöscht, also schnell hier verlinken.

Video auf NDR Nordtour - 20.04.2019 18:00 Uhr | 03:30 min
Saisonstart im Wikingermuseum Haithabu

Auf der Internetseite von Euromaxx (Deutsche Welle) fand ich einen Videobeitrag mit dem Titel: Die Wikingerstätten Haithabu und Danewerk und auf YouTube von Schleswig-Holstein Weltkulturerbe Haithabu und Danewerk mit dem Bootsbauer Kai (Zausch) und Matthias Maluck von Archäologischen Landesamt Schleswig-Holstein.

Video auf Deutsche Welle / Eromaxx | 04:44 min
Video auf YouTube | 02:00 min

Zum Schluss möchte ich noch kurz einen Thema ansprechen, dass mich langsam immer mehr nervt. Es ist einigen Wikinger-Darsteller aufgefallen, das das Wikinger Museum einige Aufnahmen, die ich erstellt hatte, für das Programm einsetzt und nun entsteht schon wieder das Gerücht, das ich damit Gewinne erwirtschafte. Also, die Aufnahmen nur wegen dem Geld erstellt hatte und möchten von mir nun eine Provision von dem angeblichen Gewinn abhaben. Ich frage mich wirklich, warum solche Gerüchte immer mal wieder im Umlauf gebracht werden. Um es noch mal in aller Deutlichkeit zu schreiben. Ich verdiene mit meinen Aufnahmen nicht einen Cent! Jeder Darsteller, der Aufnahmen für Werbezwecke einsetzen möchte, zahlt an mich dafür keine Gebühr. Und selbstverständlich das Wikinger Museum / Schloss Gottorf ebenfalls nicht. Eher entstehen mir sogar Kosten (Server müssen bezahlt werden, darunter auch der Bildserver Flickr. Und die Aufnahmen erfolgen auf mein eigenes Risiko und das hatte ich leider schon erlebt, da in Haithabu ein 800 EUR teures Objektiv so schwer beschädigt worden ist, das es ein Totalverlust war. Es scheint wohl Darsteller zu geben, die sich das nicht vorstellen können, das die Haithabu-Fotografie und hier das Tagebuch nur mein Hobby ist.

Also wer auch immer das ist, hört damit auf diesen Blödsinn zu verbreiten!

Nun gut, nicht ärgern. Dafür zum friedlichen Abschluss etwas Musik von Hannes (Hirsch) dem wohl letzten Spanschachtelmacher seiner Zunft, der übrigens auch dieses Jahr wieder auf der Museumsfreifläche Haithabu Kurse anbieten. Am Dienstag, 27.08. bis Mittwoch, 27.08.2019 Workshop/Kurs: - Spanschachteln – Behältnisse aus Holz. Was viele aber nicht wissen, Hannes spielt auch Musikinstrumente. Zwar leider ein sehr kurzes Stück aber ich finde auch ein sehr schönes Stück.

Spielzeit: 00:28 min | Spanschachtelmacher Hannes Hirsch in Haithabu am 27.08.2017

Hier entlang (oben das Bild anklicken) zum ersten Teil von dem Tagebucheintrag: Lebenszeichen - nach einem Jahr ohne Einträge hier in dem Haithabu-Tagebuch (1)


Zufällige Auswahl von Aufnahmen aus dem Wikinger Museum Haithabu.
Wenn ein Foto angeklickt wird, öffnet sich die Flickr-Seite mit dem Foto.
2008 - 2019:

Versjon: 29-juni-2019 © by Kai-Erik Ballak - All rights reserved -
E-Mail: hedeby(at)haithabu-tagebuch.de